Sanfte Überblendungen in den Mischmodi in Photoshop

Verkehrsschilder an Bauwerken retuschieren
Retusche von störenden Bildelementen
Andere Touristen in Urlaubsfotos entfernen
Belebte Plätze beruhigen
Bilder durchgehend schärfen mit Überblendungen
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Hautglättung in Photoshop
Maike Jarsetz zeigt eine schnelle Hautretusche
Arbeiten mit Adobe Camera RAW
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Nachtfotos bearbeiten in Photoshop
Bildbearbeitung von Nachtfotografie-Aufnahmen
Arbeiten mit Adobe Camera RAW
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Photoshop CC Objektivkorrektur
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Play it again...
Play it again...
4
0 h 10 m 54 s
15.08.2022

Wird geladen

Architekturfotos bearbeiten 12

Manuelle Montage des Himmels in Photoshop

In der letzten Folge dieser Serie hatte euch Maike Jarsetz gezeigt, wie ihr in Photoshop halb- oder vollautomatisch den Himmel in euren Architekturfotos austauschen könnt. Es gibt Situationen, bei denen diese Methoden nicht funktionieren. Für solche Fälle sollte man immer noch wissen, wie eine manuelle Montage von Hintergründen in bestehende Fotos funktioniert. In diesem Video zeigt euch Maike Jarsetz wie dies bei schwierigen Bildern funktioniert.

In ihrem vorhandenen Beispiel ist der auszutauschende Himmel nämlich hinter einem verdreckten Fenster. Hier stoßen die Automatiken von Photoshop schnell an ihre Grenzen, vor allem dann, wenn man die Grundstimmung im Bild behalten will, also wenn das schmutzige Fenster in Maikes Beispiel auch nach der Himmelsmontage noch schmutzig sein soll.

Die Lösung in diesem Fall, verschiedene Ebenen sanft ineinander überzublenden, funktioniert über die Ebenenmischmodi von Photoshop. Es gibt hierbei einen kleinen Trick, diese Überblendung exakt einzustellen, wie euch Maike Jarsetz in diesem Video zeigt.