In Lightroom aus Belichtungsreihen HDR's erzeugen

Den Himmel austauschen in Photoshop
Automatische Montage des Himmels in Photoshop
Sanfte Überblendungen in den Mischmodi
Manuelle Montage des Himmels in Photoshop
Verkehrsschilder an Bauwerken retuschieren
Retusche von störenden Bildelementen
Andere Touristen in Urlaubsfotos entfernen
Belebte Plätze beruhigen
Perspektivische Verzerrungen in Photoshop korrigieren
Eingriff in die Perspektive
Fluchtpunktfilter: perspektivisch retuschieren
Perspektivretusche mit dem Fluchtpunktfilter
Bildkomposition zur blauen Stunde
Perspektiven und Kompositionen finden
Kugelpanorama in PTGui erstellen
Erstellung des Kugelpanoramas
Play it again...
Play it again...
4.42857
0 h 07 m 48 s
04.07.2022

Wird geladen

Architekturfotos bearbeiten 10

Erstellung von HDR-Bildern in Lightroom

Architekturbilder können manchmal so große Kontraste zwischen hellen und dunklen Bildstellen aufweisen, dass der Dynamikumfang der Kamera trotz Fotografie in RAW nicht mehr mithalten kann. In diesem Fall gibt es die Möglichkeit, von dieser Architektur eine HDR-Aufnahme zu machen.

Damit ein HDR erstellt werden kann, muss am Aufnahmeort eine Belichtungsreihe gemacht werden, bei der zum einen die ganz hellen Bildelemente richtig belichtet werden und zum anderen auch die ganz dunklen Stellen im Architekturmotiv. In der Bildbearbeitung werden anschließend diese unterschiedlichen Belichtungen miteinander verrechnet. Maike Jarsetz zeigt euch in diesem Film, wie ihr in Lightroom aus einer Belichtungsreihe ein HDR-Bild erhaltet. Anschließend lassen sich an diesem Bild weiterhin alle gängigen Korrekturen wie Perspektivkorrekturen und Farbkorrekturen durchführen.