Neue Serie mit Maike Jarsetz: Architekturbilder bearbeiten

Aufnahmefehler korrigieren in Architekturfotos
Objektiv- und Aufnahmefehler korrigieren
RAW-Standards: Die Vorentwicklung in Lightroom
Vorgaben und Standardentwicklung
Gesamtbelichtungen angleichen
Belichtungsreihen angleichen
Upright-Automatiken in Lightroom richtig anwenden
Die Bearbeitung der Perspektive
Weiß- und Schwarzregler in Lightroom
Architekturaufnahmen aufklaren
Gradationskurve in Lightroom für Bildkontraste verwenden
Kontraste richtig herausarbeiten
Farbkorrektur in der Architekturfotografie
Der Umgang mit Farben
Bildkomposition zur blauen Stunde
Perspektiven und Kompositionen finden
Play it again...
Play it again...
0 h 10 m 19 s
21.03.2022

Wird geladen

Architekturfotos bearbeiten 1

RAW-Profile für die Architekturfotografie

Start einer neuen Serie mit Maike Jarsetz zur Bildbearbeitung in Lightroom bzw. Camera Raw und Photoshop.

Anders als bei den sonst üblichen Software-Trainings auf FotoTV., in denen Tipps und Tricks zu Photoshop und Co gezeigt werden, die in der Regel auf alle Motivwelten der Fotografie angewandt werden können, konzentriert sich Maike Jarsetz in dieser Serie auf ein einziges Genre der Fotografie, um genau auf die Probleme einzugehen, die in diesem Genre am elementarsten sind. Es ist die Architekturfotografie. Maike stellt euch die typischen Bearbeitungsschritte bei Architekturfotos und wie man Probleme wie perspektivische Verzerrungen gekonnt behebt. Dabei richtet sich diese Serie nicht nur an Architekturfotografen, sondern auch an jene, die auf Reisen imposante Bauwerke auf den Kamerasensor bannen. Denn schließlich ist die Architekturfotografie oftmals Bestandteil vieler Fotos des eignen Jahresurlaubs.

In dieser ersten Folge geht es um die richtige Verwendung von RAW-Profilen in Lightroom und Camera Raw, wenn es ans Bearbeiten von Architekturaufnahmen geht.