Gradationskurve in Lightroom für Bildkontraste verwenden

Farbkorrektur in der Architekturfotografie
Der Umgang mit Farben
Mischlicht in der Architekturfotografie
Mischlichtsituationen meistern
In Lightroom aus Belichtungsreihen HDR's erzeugen
Erstellung von HDR-Bildern in Lightroom
Den Himmel austauschen in Photoshop
Automatische Montage des Himmels in Photoshop
Sanfte Überblendungen in den Mischmodi
Manuelle Montage des Himmels in Photoshop
Verkehrsschilder an Bauwerken retuschieren
Retusche von störenden Bildelementen
Andere Touristen in Urlaubsfotos entfernen
Belebte Plätze beruhigen
Bildkomposition zur blauen Stunde
Perspektiven und Kompositionen finden
Play it again...
Play it again...
4.68182
0 h 08 m 35 s
02.05.2022

Wird geladen

Architekturfotos bearbeiten 7

Kontraste richtig herausarbeiten

Bei vielen Architekturaufnahmen liegt es am Kontrast, dass diese für den Betrachter wirken. Maike Jarsetz zeigt euch in diesem Video, wie in Lightroom am besten mit den Kontrasten, Details und Strukturen verfahren wird.

Das Spiel mit den Kontrasten ist abhängig von dem jeweiligen Bild. Eine pauschale Änderung mittels des Kontrastreglers ist zugegebenermaßen eine schnelle Methode, die dem Bild aber oftmals nicht gerecht wird. Maike zeigt euch stattdessen, wie mithilfe der Gradationskurve genau das im Bild herausgearbeitet wird, das man auch herausarbeiten will. Nach dieser globalen Anpassung im gesamten Bild gilt es anschließend darum, auch die gewünschten Details zu verstärken.