Kontraste aufbauen mithilfe von Alphakanälen

Time Blending - So funktioniert's!
Zeitliches Überblenden mittels mehrerer Aufnahmen
Die Pinseleinstellungen in Photoshop CC
Uwe Johannsen zeigt umfangreiche Pinseleinstellungen
Augenretusche in Photoshop
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Trockene Lippen retuschieren in Photoshop
Wie man Risse und trockene Haut retuschiert
Regenstimmung in Photoshop erzeugen
Photoshop CC Tutorial mit Lasse Behnke
Änderungen in Photoshop CC 2020
Ein Überblick mit Uwe Johannsen
Kontaktabzüge und Stapel-Umbenennung
Grundlagen Tutorial mit Uwe Johannsen
Gesicht verformen in Photoshop
Photoshop CC Tutorial von Uwe Johannsen
Play it again...
Play it again...
0 h 30 m 28 s
22.11.2021

Wird geladen

Stadtlandschaften fotografieren 18

Alt zu Neu: Nachbearbeitung der Nachtaufnahme

Die Aufnahme, die Stefan Schäfer in der letzten Folge in Dubai gemacht hat, wird nun wieder in Lightroom und Photoshop nachbearbeitet. Stefan fotografierte bei Nacht das imposante 7-Sterne Hotel Burj Al Arab mit Gebäuden im alt-arabischen Stil im Vordergrund, um so einen schönen Kontrast im Bild zu bekommen.

Vor Ort erstellte er zwei Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungszeiten. Dies gibt ihm nun die Möglichkeit, beide Bilder miteinander zu kombinieren, um so die Lichter in der hell erstrahlten Fassade des Hotels in der Bildbearbeitung retten zu können.

Nach einer kurzen Entwicklung der beiden Bilder in Lightroom, öffnet Stefan diese in Photoshop als Ebenen, um hier das Digital Blending zu machen. Mithilfe der Kanäle erstellt er eine Auswahl der hellen Bildbereiche, die er anschließend zu einer Ebenenmaske konvertiert. Nach dem Blending erfolgen weitere kleinere Bearbeitungsschritte in der Nik Collection. Zurück in Photoshop wird anschließend weiterer Kontrast im Bild aufgebaut. Dies macht Stefan, in dem er drei Alpha-Kanäle zu den Lichtern, den Mitten und Schatten im Bild erstellt, um diese Bildbereiche so separat bearbeiten zu können. Finale Anpassungen erfolgen schließlich mittels Dodge & Burn.