Inhaltliche Kontraste in der Städtefotografie

Stadtlandschaften bei Nacht nachbearbeiten
Alt zu Neu: Nachbearbeitung der Nachtaufnahme
Manfred Kriegelstein über seine Fotoreisen in Kuba
Die Interpretation der Wirklichkeit
Bildbesprechung mit Eberhard Schuy und Michael Jordan
Thema: geordnetes Chaos
Eugen Kamenew über das Fotografieren von Planeten
Fotografieren verschiedener Himmelskörper
Kreativtechniken in der Fotografie
Sendung vom 09. März mit Bernhard Rauscher
kreative Bildideen generieren
Kreativtechniken mit Bernhard Rauscher
Portraits der Liebe und Leidenschaft
Portraits der Liebe und Leidenschaft
Die Über-Eck Perspektive nutzen bei der Innenarchitekturfotografie
Die Über-Eck Perspektive
Play it again...
Play it again...
0 h 08 m 59 s
19.11.2021

Wird geladen

Stadtlandschaften fotografieren 17

Alt zu Neu: Altstadt und Neustadt kombinieren

In der Bildgestaltung können Kontraste in einem Foto das Bild spannend machen. Neben den formalen Kontrasten wie z.B. den Hell-Dunkel-Kontrast, gilt dies natürlich auch für inhaltliche Kontraste, also den Motiven, die man auf den Fotos augenscheinlich sieht.

In dieser Folge unserer Reihe zum Fotografieren auf einer Städtetour geht es um genau diese Bildidee. Es gibt kaum Städte, die innerhalb weniger Jahre aus dem Boden gestampft wurden. Viele Städte blicken stattdessen auf eine langjährige Historie zurück, die sich in der Architektur widerspiegelt. Hier liegt der Ansatz in Stefan Schäfers Bildidee in dieser Folge: Sucht euch einen Standpunkt in der Stadt, in der ihr alte Bauwerke mit neuen modernen Bauten im Bild kombinieren könnt. Es ergeben sich zwangsläufig interessante Bilder.

Stefan ist wieder bei Nacht unterwegs und sucht in Dubai genau solche Motive. Gefunden hat er das imposante Gebäude des 7-Sterne-Hotels Burj Al Arab mit seinen beleuchteten Fassaden. Im Vordergrund dazu finden sich dagegen Gebäude im alt-arabischen Stil, die, wenn man es genau nimmt, nicht viel älter als der moderne Koloss im Hintergrund sind. Dubai ist in der Tat eine dieser Städte, die innerhalb weniger Jahre aus dem Boden gestampft wurden. Unserer Bildidee ist dies aber egal!