Startrails - Sterne mit Langzeitbelichtung fotografieren

Tipps und Tricks für den Einstieg in die Astrofotografie
Eugen Kamenew holt die Sterne vom Himmel
Eugen Kamenew über das Fotografieren von Planeten
Fotografieren verschiedener Himmelskörper
Den Mond fotografieren - Ein Einblick in die Planung und Praxis
Die helle Seite des Mondes portraitieren
Bilder von Sternen zu Startrails zusammenfügen
Erstellung von Startrails und Zeitraffer
Gereon Roemer Landschaftsfotografie Norwegen
Mit Gereon Roemer in Norwegen
Lightpainting am Limit
Ein photokina Vortrag von ZOLAQ
Ungewöhnliche Objektive in der Makro-Naturfotografie
Ungewöhnliche Objektive in der Makro-Naturfotografie
Benjamin Jaworskyj
Ein photokina Vortrag von Ben Jaworskyj
Play it again...
Play it again...
4.46154
0 h 26 m 16 s
23.08.2019

Grundlagen der Astrofotografie 4

Startrails fotografieren

Ästhetische Aufnahmen von Sternenbahnen durch Langzeitbelichtung – im vierten Teil unserer Tutorial-Reihe zum Thema Astrofotografie zeigt euch unser Fotoexperte Eugen Kamenew, wie ihr die sogenannten Startrails fotografiert.

In dieser Folge erklärt euch Eugen seine verschiedenen Setups und Kameraeinstellungen, die er während des Fotografierens nutzt. Um euch einen praxisnahen Einblick zu geben, demonstriert er diese anhand drei spannender Motive. 

Nachdem er die Bildideen theoretisch besprochen hat, geht es an den Praxisteil und Eugen nimmt euch mit zu den nächtlichen Aufnahmen. Hier erläutert er zusätzlich, welche Probleme wie z.B. Lichtverschmutzung das Fotografieren beeinflusst und was dabei unbedingt beachtet werden sollte.