Aerial-Fotografie aus dem Hubschrauber heraus

Alte und neue Bauwerke fotografieren
Alt zu Neu: Altstadt und Neustadt kombinieren
Stadtlandschaften bei Nacht nachbearbeiten
Alt zu Neu: Nachbearbeitung der Nachtaufnahme
Optimierung und Konvertierung von RAW-Dateien
Grundlagen der Langzeitbelichtung 3
Lightroom Entwicklung auf dem Tablet
Die Bildbearbeitung auf dem Tablet
Kugelpanorama in PTGui erstellen
Erstellung des Kugelpanoramas
Mobile Bildbearbeitung mit Lightroom
Einführung in die Reihe mit Maike Jarsetz
Masken und Auswahlen
Grundlagen der Langzeitbelichtung 4
Lokale Korrekturen in Lightroom CC
Die lokalen Korrekturen
Play it again...
Play it again...
0 h 13 m 39 s
18.10.2021

Wird geladen

Stadtlandschaften fotografieren 16

Luftaufnahmen erstellen und bearbeiten

Dieses Mal begibt sich Stefan Schäfer in die Luft und fotografiert die Stadt Dubai aus einem Helikopter heraus. In vielen Städten werden Rundflüge im Hubschrauber angeboten. Diese sind zwar nicht ganz billig, dafür liefern sie ein unvergessliches Erlebnis und Perspektiven von einer Stadt, die nicht nur für Fotografen sehenswert sind.

In dieser Folge gibt Stefan einige Tipps für die Aerial-Fotografie, damit in den wenigen Minuten des Rundflugs auch passable Luftaufnahmen entstehen können. Hier gibt er auch einen wertvollen praktischen Tipp, wie man die Motive von beiden Seiten des Hubschraubers auf die Speicherkarte bekommt.

In der anschließenden Bildbearbeitung zeigt er, wie die letzten Prozente aus seinem Bild vom 7-Sterne Hotel Burj Al Arab herausholt. Im Speziellen geht es hier darum, den Dunst, der am Tag der Aufnahme geherrscht hat, in Lightroom zu entfernen.