Nachtfotografie von leuchtenden Skylines

Nachtfotos bearbeiten in Photoshop
Bildbearbeitung von Nachtfotografie-Aufnahmen
Nächtliche Spiegelungen von Gebäuden fotografieren
Reflektionen bei Nacht
Reisefotografie, Landschaftsfotografie, Costa Rica
Mit Tobias Hauser auf Entdeckungstour
Reisefotos planen via Mindmap
Gut vorbereitet mit Thorge Berger
Fotografieren in New York
Lars Poeck gibt Tipps für den Städtetripp zum Big Apple
sandro santioli landschaftsfotografie
Colors of the World
Manfred Kriegelstein über seine Fotoreisen in Kuba
Die Interpretation der Wirklichkeit
Kreative Motive durch Reduktion
Next Level Bildideen mit Bernhard Rauscher
Play it again...
Play it again...
0 h 07 m 48 s
20.08.2021

Wird geladen

Stadtlandschaften fotografieren 12

Nachtfotografie: Die Stadt bei Nacht

Wenn man sich auf einer Städtetour befindet, empfiehlt es sich, den Abend oder die Nacht nicht nur im Hotelzimmer zu verbringen oder an der Hotelbar. Eine Stadt wirkt in der Nacht anders als am Tage und so ergeben sich häufig interessante alternative Motive von Orten, an denen man bereits am Tag öfter auf den Auslöser gedrückt hat.

Nicht zu vergessen sind dabei die Lichter der Großstadt. Wenn eine Skyline imposant in unzähligen bunten Lichtern inmitten der Schwärze der Nacht erstrahlt, ergeben sich zwangsläufig fotogene Motive bei Nacht.

Stefan Schäfer ist immer noch auf seiner Dubaireise und zeigt euch in diesem Video, worauf man beim nächtlichen Shooting einer Skyline achten sollte. Natürlich darf hierbei das Reisestativ nicht fehlen, denn aufgrund der hohen Kontrastunterschiede zwischen dunklen Stellen und den hell erleuchteten Gebäuden und Wolkenkratzern empfiehlt es sich hier mit einer Belichtungsreihe zu arbeiten.