Stimmungsvolle Bilder auf Partys fotografieren

Aufsteckblitz verwenden
Einführung in die Blitztechnik
Through the Lens - mit der Kamerafunktion TTL blitzen
Der Blitz denkt mit
Das Blitzlicht reflektieren lassen und ansprechend ausleuchten
Die Umgebung macht das Bild
Grundlagen zum entfesselten Blitzen
Frei Bewegen trotz Blitz
Den Blitz und die Kamera manuell aufeinander abstimmen
Den Blitz bewusst einstellen
 Sonnenlicht imitieren mit dem Aufsteckblitz
Natürliches Sonnenlicht imitieren
Licht gestalten mit dem Lichtformer
Mit Abstand und Größe das Licht gestalten
Das Quadratabstandsgesetz einfach erklärt
Die Abhängigkeit von Helligkeit und Entfernung
Play it again...
Play it again...
4.17647
0 h 08 m 29 s
16.05.2019

Blitzkurs 10 - Partybilder

Motive mit Bewegung und Stimmung

The Party is on! In dieser zehnten Folge unserer Blitzkurs-Serie haben wir nun die Party, für die wir im vorherigen Film die Chips durch die Gegend fliegen ließen.

Stephen Petrat zeigt in diesem Film, wie ihr mit eurer Kamera und eurem Aufsteckblitz stimmungsvolle und dynamische Bilder auf Partys, Feiern, Hochzeiten und anderen Anlässen machen könnt.

Ziel ist es dabei Fotos zu kreieren, die die feiernde Meute nicht starr eingefroren und totgeblitzt zeigt, sondern gezielt mit den Lichtern der Umgebung agieren lässt. Hierbei bewegt Stephen beim Auslösen bewusst seine Kamera, um durch Bewegungsunschärfe für gute Stimmung auf dem Bild zu sorgen.