Schnelles Setting für Gruppen-Einzelportraits

große Gruppen fotografieren
Gruppen arrangieren und anweisen
Dynamische Radfahrer fotografieren
Dynamische Aufnahmen in Bewegung
Gruppenbilder mal anders machen
Next Level: Gruppen auch anders darstellen
Shooting mit Softbox als Bildelement
Lässige Portraits in Club-Atmosphäre
Hartes Licht mit Aufsteckblitz
Markante Bilder mit einem Blitz
Sunbounce Portrait Fotografie, FotoTV.Challenge Sunbounce
Die Sunbounce Challenge: Hero Portraits
Bewegende Objekte mit dem Blitz einfrieren
Die Partyeinladung mit fliegenden Chips
Schatten einfärben mit Blitz
Schattenverläufe dezent einfärben
Play it again...
Play it again...
0 h 07 m 17 s
11.09.2020

Wird geladen

Fotos für Gruppen und Vereine 3

Schnelle Einzelportraits von Gruppenmitgliedern

Nicht nur im Radsport muss es manchmal schnell gehen. In dieser Folge unserer Reihe rund ums Fotografieren von Menschen aus Vereinen und Gruppen geht es darum, dass von den einzelnen Gruppenmitgliedern Einzelportraits gemacht werden.

Je mehr Mitglieder ein Verein hat, desto flinker muss der Fotograf seine Aufnahmen im Kasten haben. Hier versteht es sich fast von selbst, dass man jedem Mitglied keine Stunde Shootingzeit widmen kann. Wäre dies der Fall, wäre der Fotograf Stunden, wenn nicht Tage beschäftigt und die anderen wartenden Mitglieder wären schnell ungehalten.

In diesem Film zeigt euch Stephen Petrat, wie ihr mit einem schnellen Licht-Set-up die einzelnen Gruppenmitglieder wie am Fließband abfotografieren könnt. Hierbei bleibt sogar noch Zeit, von jedem Mitglied ein Ganzkörperportrait mit Fahrrad und ein weiteres Brustportrait zu machen, bei dem der Hintergrund ausgeblendet wird.