Dynamische Mitzieher in der Sportfotografie

große Gruppen fotografieren
Gruppen arrangieren und anweisen
Einzelportraits von Gruppenmitgliedern
Schnelle Einzelportraits von Gruppenmitgliedern
Gruppenbilder mal anders machen
Next Level: Gruppen auch anders darstellen
AF-C, Continuous Focus, Bewegende Motive fokussieren
Serienbilder in Bewegung scharf abbilden
Großer Teaser Kreativität Praxis
Herbstliches Portraitshooting mit Laura Helena
Kalendershooting Cyclepassion
Cyclepassion Kalender 2014
Ein simples Aktofotografie-Set mit tollem Ergebnis
Nuancieren und Ergänzen von Available Light
Systematische Planung in der Aktfotografie
Pascal Baetens zeigt 5 wichtige Schritte
Play it again...
Play it again...
0 h 05 m 37 s
21.08.2020

Wird geladen

Fotos für Gruppen und Vereine 2

Dynamische Aufnahmen in Bewegung

Weiter geht es mit der Miniserie zum Fotografieren von Gruppen und Vereinen. In diesem Film soll es darum gehen, dass man von einer Gemeinschaft auch andere Bilder machen kann, als reine Gruppenfotos.

Ziel ist es, Bilder zu machen, die charakteristisch für den Club sind. Bei unserem Radsportverein Radtreff Campus Bonn liegt das fast auf der Hand. Hier geht es um Geschwindigkeit, sodass es eine logische Schlussfolgerung ist, dass man von den Mitgliedern dynamische Fotos bei der Ausübung des Radsports machen kann. In diesem Film seht ihr, wie Stephen Petrat diese Bildidee umsetzt. Dabei lässt er die Radler einen Abhang herunterfahren und platziert sich dabei links und rechts der Straße, um bildgestalterisch verschiedene Motive zu erhalten. Nach etwas Übung und der richtigen Belichtungszeit gelingen dynamische Mitzieher bei nahezu jeder Abfahrt.

Wenn auch ihr demnächst einen Verein fotografieren sollt, überlegt doch mal, welche Bilder dieser Verein neben den Gruppenfotos sonst noch gebrauchen könnte, um sie z.B. auf seiner Webseite publizieren zu können.