Stimmungsvolle Bilder durch Low-Light Portraits gestalten

Gabriel Hill im Interview
Die Anfänge einer Karriere
Gabriel Hill über seine Arbeitsweise
Der Moment des Portraits
Freie Arbeiten in der Fotografie
Gabriel Hills Blick über den Tellerrand
handgemalte Hintergründe
Gabriel Hill über Oliphant Backdrops
schnelle High Profile Portraits fotografieren
Schnelle Settings für Leute mit wenig Zeit
Personal Branding für Fotografen
Gabriel Hill über die Eigenvermarktung
Schattenspiele fotografieren mit hartem Studiolicht
Spielen mit Licht und Schatten
Portraitfotografie im Retro-Style
Portraitfotografie im Retro-Style
Play it again...
Play it again...
3.8
0 h 22 m 27 s
17.07.2020

Drei Sets für Low-Light Portraits

Gabriel Hill geizt mit Licht

Wie der Name schon verrät, entstehen Low-Light Bilder in lichtarmen Situationen bzw. Set-ups. In diesem Beitrag zeigt euch Gabriel Hill, wie auch ihr diese stimmungsvollen Aufnahmen hinbekommt.

In drei verschiedenen Fotosets erklärt er zunächst auf seine Lichtsetzung und das verwendete Equipment ein und erklärt euch, welche Vorteile diese für das jeweilige Set haben. Danach geht es ans Shooting mit Model Stefan. Hier zeigt euch Gabriel schrittweise seinen Workflow, um am Ende das gewünschte Bildergebnis zu erzielen.

Zu guter Letzt gibt euch Gabriel natürlich auch Tipps und Tricks zu verschiedenen Hilfsmitteln, Licht und Lichtsetzung mit auf den Weg.