Blitz und Kamera manuell aufeinander abstimmen

 Sonnenlicht imitieren mit dem Aufsteckblitz
Natürliches Sonnenlicht imitieren
Licht gestalten mit dem Lichtformer
Mit Abstand und Größe das Licht gestalten
Das Quadratabstandsgesetz einfach erklärt
Die Abhängigkeit von Helligkeit und Entfernung
Bewegende Objekte mit dem Blitz einfrieren
Die Partyeinladung mit fliegenden Chips
Stimmungsvolle Bilder auf Partys fotografieren
Motive mit Bewegung und Stimmung
Doppelbelichtung mit dem Stroboblitz
Kreativ experimentieren mit Bewegungen
Lichtfarben korrigieren mithilfe von Farbfolien
Farbakzente setzen und Lichtfarbe korrigieren
Wohnliche Lichtatmosphäre mithilfe von Mischlicht
Unterschiedliche Lichtfarben kreativ einsetzten
Play it again...
Play it again...
0 h 11 m 32 s
28.12.2018

Blitzkurs 5 - Manuelles Fotografieren

Den Blitz bewusst einstellen

Bisher in der Blitzkurs Tutorial-Serie haben wir uns auf die Automatik verlassen und den Blitz entfesselt. Schritt für Schritt geht es nun weiter: Jetzt werden Kamera und Blitz manuell zueinander eingestellt!

Unser FotoTV.-Experte Stephen Petrat zeigt Euch, wie Ihr manuell die Belichtung und die Blitzintensität für die Bildwirkung des Motivs einsetzen könnt.

Ausgehend von dem Umgebungslicht, richtet Stephen die Belichtung so ein, dass das Available Light die Aufnahme zunächst nicht mehr beeinflusst. Dann schaltet er den Blitz dazu und zeigt, wie man mit Variation von Blitzhelligkeit, -Standpunkt und -Reflektorfokussierung ein aussagekräftiges Still-Life Motiv einrichtet.

So könnt Ihr Euren Bilder das gewisse Etwas, das Besondere verleihen!