Schwarz-weiß-Diafilm-Entwicklung - Teil 1

Analoge Schwarz-weiß-Diaentwicklung
SW-Dia-Entwicklung - Teil 2
Der Start in die analoge Diafilm-Entwicklung
Einführung in die Farbdia-Entwicklung
Vorbereiten der Chemie für der Farbdia-Entwicklung
Farbdia-Entwicklung - Ansetzen der Chemie
Die Entwicklung des Farbdiafilm im Entwicklertank
Farbdia-Entwicklung - Der Prozess
Der aktuelle Stand der Farbnegativentwicklung
Einstieg in die Farbnegativ-Entwicklung
Schritte der Farbnegativ-Entwicklung im C41-Prozess
Der Prozess der Farbnegativ-Entwicklung
Analoge Negativ-Entwicklung in der Dunkelkammer
Das Fazit
01_Filmspeedtest_02.jpg
Fred Picker's Photographic Technique 2/4
Play it again...
Play it again...
4.636365
0 h 16 m 06 s
29.12.2022

Wird geladen

Analoge Filmentwicklung 6

SW-Dia-Entwicklung - Teil 1

Im sechsten Teil unserer Reihe zum Thema analoge Filmentwicklung finden wir uns wieder in der Dunkelkammer ein. Hier entwickeln wir einen Diafilm mithilfe des Scala-Prozesses.

In den letzten Jahren ist viel passiert im Bereich analoge Diafilmentwicklung. Der Scala-Prozess, den Agfa einst entwickelte, gibt es in einer verbesserten umweltfreundlicheren Form von Adox in einem Entwicklerset. Dort findet ihr alles, was ihr braucht, um beispielsweise mit der Dosenentwicklung eure Filme zu entwickeln.

Unser FotoTV.-Experte Marwan El-Mozayen erklärt euch die einzelnen Schritte, die ihr für die Entwicklung braucht und wie ihr die einzelnen Schritte durchführt. Auch hier ist wieder zu beachten, dass der Film bei völliger Dunkelheit in die Entwicklerdose eingelegt werden muss.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.