Der Start in die analoge Diafilm-Entwicklung

Vorbereiten der Chemie für der Farbdia-Entwicklung
Farbdia-Entwicklung - Ansetzen der Chemie
Die Entwicklung des Farbdiafilm im Entwicklertank
Farbdia-Entwicklung - Der Prozess
Der aktuelle Stand der Farbnegativentwicklung
Einstieg in die Farbnegativ-Entwicklung
Schritte der Farbnegativ-Entwicklung im C41-Prozess
Der Prozess der Farbnegativ-Entwicklung
Analoge Negativ-Entwicklung in der Dunkelkammer
Das Fazit
Tipps für die Aktfotografie bei Nacht
Shootings in der Nacht
Live-Session mit Eugenia Stanishevska
Live-Session mit der ukrainischen Fotokünstlerin
Mischoptionen in Affinity Photo
Frank Treichler zeigt die grundlegende Funktionsweise
Play it again...
Play it again...
4.545455
0 h 12 m 31 s
01.02.2023

Wird geladen

Analoge Filmentwicklung 8

Einführung in die Farbdia-Entwicklung

Im achten Teil unserer Serie "Analoge Filmentwicklung" geht es um den aktuellen Stand der Farbdiafilmentwicklung. Welche Filme gibt es noch auf dem Markt und wie hat sich die Entwicklungschemie verändert?

Der Farbdiafilm ist heutzutage sehr beschränkt im Angebot. Damals gab es Farbdiafilme von vielen Herstellern in jeder Empfindlichkeit. Heute sind lediglich Fuji und Kodak übrig geblieben, die überhaupt noch Farbdiafilme im Angebot haben.

Farbdiafilme waren in Deutschland früher sehr beliebt, da es einfacher war, sie nach der Entwicklung weiter zu nutzen. Man brauchte keine Prints, da der Film direkt für die Präsentation bereit war. 

Seid gespannt auf die Praxisteile

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.