Zeitsparende Fotosets für High Profile Portraits

Personal Branding für Fotografen
Gabriel Hill über die Eigenvermarktung
Sets für Portraitfotografie
Gabriel Hill shootet fünf Sets in fünf Minuten
Fotoequipment für mobile Fotosets planen
Fotoequipment für Fotoaufträge unterwegs
Das macht eine gute Portfolio-Mappe aus
Gabriel Hill gibt Tipps zu Inhalt und Gestaltung
Portraits für Werbung fotografieren
Gabriel Hill fotografiert Marc Ludwig
Ivo von Renner bespricht sein Werk
Der künstlerische Hintergrund seiner Arbeiten
Einfache aber gute Sets für die Portraitfotografie
Drei Set-ups für gute Ergebnisse in kurzer Zeit
Die Nähe zum Portraitierten als bildgestalterisches Element
Next Level - Nähe: Ran an die Person!
Play it again...
Play it again...
4.27778
0 h 16 m 27 s
02.09.2020

Wird geladen

Sets für High Profile Portraits

Schnelle Settings für Leute mit wenig Zeit

Der Schweizer Fotograf Gabriel Hill ist spezialisiert auf das Fotografieren von High Profile Personen. Da diese meist nur wenig Zeit für ein Shooting haben, erklärt euch Gabriel in diesem Beitrag, wie ihr auch in kürzester Zeit gute Ergebnisse erzielt. Anhand von drei verschiedenen Sets zeigt er euch, wie er dabei vorgeht, und erklärt hier den jeweiligen Aufbau und das verwendete Equipment.

In einem kleinen Exkurs zur analogen Fotografie erläutert Gabriel, wie er diese bei seinem Shooting verwendet und erklärt die Vor- und Nachteile der analogen Fotografie bei High Profile Portraitshootings.

Gabriel gibt euch außerdem noch einige Tipps und Tricks zum Umgang mit der Presse und High Profile Personen mit auf den Weg. Abschließend erhaltet ihr noch einen Einblick in die persönlichen Lieblinge der Shootings und er erläutert warum ihm diese am besten gefallen.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.