Tipps zum Fotobuch über den Urlaub

Funktion eines Fotobuch-Dummys
Der gedruckte dritte Dummy: ein Fazit
Unikate aus dem Drucker
Büttenpapier selbst beschichten
Marwan El-Mozayen zeigt wie man einen Farbfilm vergrößert
Farbvergrößerung in der Praxis
Minimalistische Lightpainting Portraits
Reduzierte Bildidee mit Bernhard Rauscher
Die Photoshop Kantenerkennung nutzen
Photoshop-Tutorial mit Olaf Giermann
Cyanotypie als Fotoidee mit Kindern
Historische Fototechniken für die nächste Generation
Die KI in Photoshop
Was kann sie, was kann sie noch nicht?
Perspektivkorrektur mit Perspective Efex
Perspective Efex im Überblick
Play it again...
Play it again...
4.785715
0 h 04 m 52 s
27.04.2023

Wird geladen

Masterclass Fotobuch-Konzeption 11

Das Fotobuch über den eigenen Urlaub

Zu Beginn der Masterclass Fotobuch-Konzeption hat Sebastian H.Schroeder gesagt, dass es in dieser Serie nicht darum geht, wie man ein Urlaubsfotobuch erstellt. In diesem kleinen Bonuskapitel will er aber kurz auf dieses Thema eingehen.

In den letzten Folgen habt ihr gelernt, wie man eine Geschichte für das eigene Fotobuch bauen kann. Die Werkzeuge für eine Konzeption wie die Longlist, die Bildwolken und die Bildpaare funktionieren natürlich auch bei Urlaubsbildern. Sebastian zeigt euch an einem Beispiel, wie man ein Fotobuch über den eigenen Jahresurlaub konzeptionieren könnte. Wichtig dabei ist, dass bereits während des Urlaubs in Geschichten fotografiert wird und auch genügend Aufnahmen von Handlungen mitgebracht werden und nicht nur Bilder vom Strand oder den Sehenswürdigkeiten.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.