"Dasein wie ein Baum"

Buchvorstellung mit Willi Rolfes
Interview Willi Rolfes präsentiert sein Fotobuch "Dasein wie ein Baum" und gibt uns einen Einblick in die Entstehung des Fotobuches. In seiner Funktion als Mitglied des GDTs (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V.) liegt es ihm besonders am Herzen, Verständnis zum Erhalt der Natur und ihrer Einzigartigkeit zu wecken.

Das Fotobuch-Quartett+ 16

Das Fotobuchquartett +16
Bildbesprechung Das Fotobuchquartett bespricht heute wieder einen Klassiker: "Evidence" von Mike Mandel und Larry Sultan aus dem Jahr 1977. Ein Bildband, der Grundsatzfrage aufwirft, ob dokumentarische Fotografie lediglich Sachverhalte transportiert oder durch ihren kontextuellen Bezug auch völlig neue Bedeutungen konstruieren kann.

Das Fotobuch-Quartett+ 15

Das Fotobuchquartett+ 15
Bildbesprechung Das Fotobuchquartett bespricht in dieser Runde Sascha Weidners "Intermission II". Der leider schon früh verstorbene Ausnahmekünstler spielt mit magischen Momenten und unwirklichen Perspektiven und konfrontiert uns mit Bildern, die trotz ihrer Leichtigkeit eine tiefe Melancholie ausstrahlen. Es diskutieren Frank Dürrach, Thekla Ehling, Wolfgang Zurborn und Oliver Rausch.

Das Fotobuch-Quartett+ 13

Das Fotobuch-Quartett+ 13
Bildbesprechung Das Fotobuchquartett bespricht dieses Mal Peter van Agtmaels "Buzzing at the Sill". Der Magnum-Fotograf und ehemalige Kriegsberichterstatter Peter van Agtmael unternimmt mit diesem Werk einen Versuch, seine Heimat Amerika zu verstehen und das gesellschaftliche Klima nach dem 11. September abzubilden. Es diskutieren Frank Dürrach, Thekla Ehling, Wolfgang Zurborn und Oliver Rausch in heiterer Runde.

Seiten