Tipps zu Aktshootings im Wasser

Aktfotografie unter Wasser
Aktfotografie unter Wasser
Bildausschnitte in der Outdoor-Aktfotografie
Kompositionen unter freiem Himmel
Aktfotografie in Lost Places
Shootings in Lost Places
Aktfotografie in der Stadt
Shootings in der Stadt
Transformation von Pose und Location
Das Agieren mit der Umgebung
Aktfotografie bei schlechtem Wetter
Shootings bei Wind und Wetter
Aktfotografie im Schnee
Shootings im Schnee
Lichtrichtungen und Schattenwirkung in der Aktfotografie
Das Spiel mit Licht und Schatten
Play it again...
Play it again...
0 h 19 m 31 s
19.05.2023

Wird geladen

Aktfotografie Outdoor 6

Aktfotografie am Wasser

Bei der Outdoor-Aktfotografie sind Locations am Wasser sehr beliebt. In diesem Film gibt euch Pascal Baetens einige Tipps und Inspirationen für ein Shooting am Wasser.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wasserquellen in der Aktfotografie zu nutzen. Zuerst fallen einem da das Meer, Flüsse und Seen ein. Diese sind aber nicht immer menschenleer und ermöglichen so kein konzentriertes Aktshooting. Pascal Baetens bringt noch eine weitere Location ins Spiel, die mehr Ruhe verspricht: einen Swimmingpool. Ein Schwimmbecken erlaubt es dem Fotografen und der Fotografin, sich frei zu bewegen. Auf diese Weise hat man hier die Möglichkeit, sich und das Model so zur Sonne zu positionieren, wie es die Bildidee verlangt. Außerdem lassen sich mit geeigneten Bildwinkeln Bilder realisieren, die den Eindruck vermitteln, als wären sie an natürlichen Wasserläufen entstanden.

Richtig interessant wird es aber dennoch erst, wenn man wirklich in der Natur ist. Pascal gibt euch einige Tipps, wann man auch an belebten Orten und Stränden Aktfotografie machen kann. Hierbei erörtert er außerdem, zu welchen Tageszeiten die besten Lichtverhältnisse herrschen, um Shootings am Wasser zu meistern und wie das Licht wichtiger Bestandteil beim Komponieren von Bildern sein kann.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.