Horst P. Horst: Sein Bildstil analysiert und nachempfunden

Man Ray Bildstil nachgebaut
Ralph Man über die Arbeitsweise großer Meister
Silhouette, Lichttechnik, Bauhaus, Portrait, Akzente setzen
Licht und Schatten mit Rüdiger Schestag
Lichtsetup mit Blick fürs Detail
Setup mit Blick fürs Detail
Simpler Aufbau fürs Storytelling
Simpler Aufbau fürs Storytelling
Lichttechniken, Bildgestaltung, Location, Outdoor, vorhandenes Licht
Fotoshooting mit Hubertus Küppers
Charaktervolle Portraits mit Dauerlicht ausleuchten
FotoTV.Liveset mit Patrick Ludolph
Kreativ sein durch die Lichtsetzung in der Fotografie
Kreative Motive inszenieren durch Lichtsetzung
Tipps für klassische Beautyfotografie
Zartes Licht für schöne Haut
Play it again...
Play it again...
4.27778
0 h 23 m 56 s
09.12.2022

Wird geladen

Fotos im Stil von Horst P. Horst

Ralph Man über die Arbeitsweise großer Meister

In diesem Film stellt Ralph Man wieder die Arbeitsweise eines großen Meisters der Fotografie nach. Dieses Mal ist es Horst P. Horst, der zwischen 1906 und 1999 gelebt hat. Berühmt sind seine Fotos für die Modezeitschrift Vogue. Darüber hinaus portraitierte Horst P. Horst viele berühmte Zeitgenossen. 

Ähnlich wie Man Ray, den sich Ralph im ersten Film dieser Reihe vorgenommen hat, hat auch Horst P. Horst zu einer Zeit fotografiert, als das lockere Fotografieren aus der Hüfte noch gar nicht möglich war. Stattdessen wurden Großformatkameras auf Stativen verwendet, die nach jedem neuen Schuss mit einem neuen Planfilm geladen werden mussten. So ergibt sich auch hier wieder eine Arbeitsweise, die mehr an ein Still-Life-Shooting erinnert. Da auch die Belichtungszeiten länger waren, musste das Model auch mehr durch Bewegungslosigkeit beeindrucken statt durch viele Posingideen in kürzester Zeit.

Heutzutage lässt sich natürlich viel schneller fotografieren. Dennoch entschleunigt Ralph Man sein Shooting, um der damaligen Arbeitsweise gerecht zu werden, was man letztendlich auch in den Fotos sieht. Hier kommt es mehr auf eine ausgefeilte Komposition an als auf viele verschiedene Bilder, aus denen im Anschluss die besten ausgesucht werden können. 

Gerade Horst P. Horst hat sehr grafisch gearbeitet und hatte ein Auge für eine außergewöhnliche Bildgestaltung. Neben der generellen Bildidee thematisiert Ralph auch die Visa, die Kleidung und das Lichtsetting, die alle eine wichtige Rolle bei einer Fotosession im Stile eines Horst P. Horst haben.