Das perfekte Licht-Set für Katalog-Aufnahmen

Weiche Lichtformer - einfach im Handling
Weiche Lichtformer - einfach im Handling
Simpler Aufbau fürs Storytelling
Simpler Aufbau fürs Storytelling
Studiolicht Grundlagen mit Ralph Man
Grundlagen mit Ralph Man
Viele Optionen - von Standard bis spannend
Viele Optionen - von Standard bis spannend
Universell einsetzbar - von weich bis knackig
Universell einsetzbar - von weich bis knackig
Der Große - charakterstark und lichtgewaltig
Der Große - charakterstark und lichtgewaltig
Nicht ganz Standard - vielseitig entlang der optischen Achse
Nicht ganz Standard - vielseitig entlang der optischen Achse
Studiolicht für Profis mit Ralph Man
Klein und handlich - von hart bis diffus
Play it again...
Play it again...
4.454545
0 h 11 m 18 s
08.06.2018

Studiolicht 11: Katalog Shooting

Setup mit Blick fürs Detail

Nachdem Ralph Man in seiner langen Serie über Studiolicht ausführlich auf die einzelnen Lichtformer und deren Auswirkungen auf das Bildergebnis eingegangen ist, kommt er nun zu einigen ausgewählten Anwendungsbeispielen.

Er startet mit einem Shooting für Freizeitmoden-Kataloge - einer Disziplin, die nicht unbedingt zu seinen Favoriten gehört, mit der sich aber gutes Geld verdienen lässt und die daher viele Zuschauer interessieren wird. Das Setup ist einfach und kann relativ flexibel aufgebaut werden, abhängig von der vorhandenen Ausrüstung.

Im Shooting zeigt Ralph, worauf es beim Katalog Shooting vor allem ankommt: Darauf, dass die Details der Kleidung gut ausgeleuchtet werden, und keinesfalls auf kreative Ideen.