Arbeiten im Anpassungsebenen in Affinity Photo 2

Tonwerte und Farblooks anpassen in Affinity Photo
Affinity Photo Tutorial von Frank Treichler
Ellen von Unwerth: Fotografischer Stil und Arbeitsweise
Ralph Man über die Arbeitsweise einer großen Meisterin
Die grundlegende Logik der Gradationskurven
Aufzeichnung des Live-Kurses mit Marwin Vigoo
Bildvorgaben für Social Media
Matthias Schwaighofer und die Instagram Story
DIY Bildideen in der Hundefotografie
Do-it-yourself Bildideen für Hundefotos
André Bauer im Interview zum Thema Hundefotografie
Der Hundefotograf im Interview
Tonwerte und Farblooks anpassen in Affinity Photo
Affinity Photo Tutorial von Frank Treichler
Landschaftsfotografie im Winter
Landschaften in der kalten Jahreszeit
Play it again...
Play it again...
3.875
0 h 21 m 08 s
08.01.2024

Wird geladen

Anpassungsebenen in Affinity Photo

Affinity Photo Tutorial von Frank Treichler

Frank Treichler stellt euch in diesem Affinity Photo 2 Tutorial das Arbeiten mit den sogenannten Anpassungsebenen vor. Mit ihnen lassen sich non-desktruktive Einstellungen wie Tonwert- oder Gradationskorrekturen vornehmen.

Anders als bei einer herkömmlichen Bildbearbeitung, bei der die Änderung direkt im Bild erfolgt, wird bei den Anpassungsebenen eine separate Ebene erzeugt. In dieser neuen Ebene erfolgt anschließend die gewünschte Anpassung. Man kann sich diese Ebene wie eine durchsichtige Folie vorstellen, die über das Originalbild gelegt wird. Dies bedeutet, dass im Nachhinein auch noch Änderungen möglich sind, da das Originalbild nicht verändert wurde. Außerdem ist es möglich, die Stärke der Bearbeitung innerhalb einer Anpassungsebene abzustimmen. Dies erfolgt über die separate Einstellung der Deckkraft.

Frank Treichler zeigt euch, wie die Bearbeitungsfenster der verschiedenen Anpassungsebenen aufgebaut sind und wie man diese anschließend bedient. Außerdem erfahrt ihr, wie man vorgehen muss, damit Anpassungsebenen nur auf bestimmte Bildebenen einwirken.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.