Portraitfotografie Bildbearbeitung mit Andreas Jorns

Guido Karps Bildbearbeitungsworkflow
Masterclass Guido Karp: Erfolgreiches Fotobusiness 3
Fotografie durch Fotoprojekte verbessern
Neue Wege nehmen, Grenzen sprengen
Kundenbindung für Berufsfotografen
Die Strategie von Lightplay Fotografie
Ivo von Renner, Bildbearbeitung als Teil des Bildkonzepts
Die Bildbearbeitung eines Altmeisters
Der Fotograf Cecil Beaton
Renate Gruber über den Zeichner, Autor und Fotografen
Splitter in Composings einfügen
Einfügen der Splitter
Das internationale Fotofestival "La Gacilly" in Baden
Viva Latina
Startrails verstehen
Eugen Kamenew erklärt die verschiedenen Variationen
Play it again...
Play it again...
0 h 16 m 45 s
06.07.2020

Wird geladen

Bildbearbeitung im Stile Andreas Jorns'

Next Level Portraitfotografie mit Andreas Jorns

In dieser letzten Folge unserer Next Level Reihe mit Andreas Jorns, zeigt unser Starfotograf, wie er seine Bilder im Nachgang bearbeitet. In den seltensten Fällen kommt dafür Photoshop zum Einsatz.

Andreas Jorns braucht nicht viel Zeit, um seine Bilder abschließend zu bearbeiten. Der längste Prozess ist die Auswahl der Bilder, die nachträgliche Bearbeitung führt er fast gänzlich in Lightroom durch.

Seine Bilder spiegeln wider, was Andreas Jorns sieht und das ist auch gut so. Schnörkellos und nicht überarbeitet, so kommen seine Meisterwerke daher.