Kreativität durch Beschränkung

Anregungen von Elke Vogelsang

Ton in Ton Fotografie von Hunden
Hunde-Lichtset für drinnen und draußen
Elke Vogelsang im FotoTV. Interview
Elke Vogelsangs Hundefotografie
Drei Hunde vor Sternenhimmel
Starke Bildideen von Elke Vogelsang
Elke Vogelsang über das Arbeiten mit Unschärfe und Farben
Elke Vogelsang über das Gestalten mit Unschärfe und Farben
10 Bildideen für Hundefotografie
Anregungen von Elke Vogelsang
Beschränkung auf eine Location
Hundefotografie im Garten
DVF Fotos in der Bildkritik
Folge 25 mit Eberhard Schuy und Michael Jordan
Naturfotografie in der Stadt
Schwäne ablichten mit Sven Meurs
Play it again...
Play it again...
4.36111
0 h 06 m 23 s
02.02.2018

Gute Technik macht noch lange keine guten Bilder. Wenn man sich überladen fühlt von Spiegelreflex, Softbox und Studio kann es von Vorteil sein, sich zu beschränken.

Hundefotografin Elke Vogelsang schwört auf Beschränkung und hat einiges dadurch gelernt. Schon eine Kompaktkamera mit weniger Features zwingt zum Umdenken beim Fotografieren. Einschränkungen können sich sowohl auf die Technik als auch den Inhalt beziehen.

Befasst man sich wiederholt mit dem gleichen Motiv, fördert dies die Ideenvielfalt und Sicherheit beim Fotografieren.