Hundefotografie als Beruf

Erfahrungen von Elke Vogelsang

Ton in Ton Fotografie von Hunden
Hunde-Lichtset für drinnen und draußen
Elke Vogelsang im FotoTV. Interview
Elke Vogelsangs Hundefotografie
Drei Hunde vor Sternenhimmel
Starke Bildideen von Elke Vogelsang
Elke Vogelsang über das Arbeiten mit Unschärfe und Farben
Elke Vogelsang über das Gestalten mit Unschärfe und Farben
10 Bildideen für Hundefotografie
Anregungen von Elke Vogelsang
Kreativität durch Beschränkung
Anregungen von Elke Vogelsang
Beschränkung auf eine Location
Hundefotografie im Garten
Hunde für Fotoshootings motivieren
Elke Vogelsang greift in ihre Trickkiste
Play it again...
Play it again...
4.791665
0 h 11 m 25 s
06.07.2018

Elke Vogelsang beschreibt ihren Weg vom Bürojob zur professionellen Hundefotografin. Ihr Durchbruch im Internet ist kein Zufall, sondern das Ergebnis einer jahrelangen Entwicklung.

Social Media ist heute ein zentrales Werkzeug zur Selbstvermarktung. Elke Vogelsang präsentiert so ihr Portfolio und bietet Ihre Leistungen für private und gewerbliche Abnehmer an.

Sie empfiehlt Richtlinien zur Preisgestaltung und einen weichen Übergang in die Selbstständigkeit. Wenn auch ihr das Fotografendasein abwägt, gibt euch dieser Beitrag einen realistischen Eindruck.