JH Engström - Im Interview über seine Fotgrafie

Lachapelles letzten beiden Bücher im Diskurs
David LaChapelle: Lost + Found & Good News
Christian von Alvensleben Fotografie Fotograf Interview
Ein Projekt von Christian von Alvensleben
Zeitgenössische Fotokunst bei FotoTV.
Anmut braucht keine Anweisungen
David Drebin Beautiful Disasters
Ein Interview mit David Drebin
Brian Griffin Interview
Die Kunst des langen Lebens
Bildakzente und ihre Wirkung
Auf den Punkt gebracht von Oliver Rausch
Martine Fougeron, Tête-à-Tête
Martine Fougeron und das Ende der Kindheit
Christopher Makos, Andy Warhol
Wie Andy Warhol mich traf
Play it again...
Play it again...
0 h 10 m 35 s
11.10.2012

Wird geladen

JH Engström

Instant Photographer

JH Engström im Interview

JH Engström spricht über die Fotografie und was sie für ihn bedeutet.

Dabei geht er oftmals auf die autobiografischen Hintergründe ein, die er vor allem mit seinen Fotobüchern zum Ausdruck bringt. Das Interview ist eingefärbt von einer herbstlich-melancholischen Stimmung, die dieses Interview im Kontrast zum sonst oft schnelllebigen Fotografie-Geschäft entschleunigt und fühlbar macht.

Es ist fast, als würde man JH Engström privat kennen. Das spiegelt auch sein Werk wider.