Astro-Zeitraffer mit Nachführung

Startrails verstehen
Eugen Kamenew erklärt die verschiedenen Variationen
Deep-Sky-Fotografie 1
Einführung mit Eugen Kamenew
Deep-Sky-Fotografie 6
Nachbearbeitung mit DeepSkyStacker
Zeitraffer Fotografie
Zeitraffer Praxis mit Hans-Peter Schaub
Deep-Sky-Fotografie 3
Nachbearbeitung mit Sequator
Deep-Sky-Fotografie 4
Vorbereitung für die parallaktische Nachführung
Deep-Sky-Fotografie 5
Shooting mit parallaktischer Nachführung
Startrails - Sterne mit Langzeitbelichtung fotografieren
Startrails fotografieren
Play it again...
Play it again...
0 h 21 m 46 s
06.08.2021

Wird geladen

Astronomische Timelapse-Aufnahmen

Zeitraffer mit einer Nachführung

Immer den Sternen nach. Timelapse-Aufnahmen sind wahrscheinlich für die meisten ein Begriff. Über einen längeren Zeitraum hinweg werden viele Einzelfotos von ein und derselben Position aufgenommen. Diese können hinterher aneinandergereiht und mit einer Geschwindigkeit von mindestens 25 Fotos pro Sekunde abgespielt werden. In diesem Video zeigt euch der Astrofotograf Eugen Kamenew, wie ihr mit einer Nachführung eine Drehung einbaut und so den Sternen folgen könnt.

Wie genau das funktioniert, erklärt Eugen euch am Beispiel der EQ-2-Nachführung, welche auf einem stabilen Stativ montiert ist. Über die ganze Nacht hinweg wird er seine Kamera laufen lassen und gibt euch Tipps, wie ihr euch die Zeit besser vertreiben und die Kamera vor ungewollten Blicken schützen könnt. Wie genau dies funktioniert, erklärt Eugen euch am Beispiel der EQ-2-Nachführung, welche auf einem stabilen Stativ montiert ist.

Außerdem zeigt euch Eugen auch, wie ihr eure Fotos nach einer durchzechten Nacht zusammensetzt. Hierfür verwendet er das Programm "Davinci Resolve" und zeigt euch auch hier, wie ihr das beste aus euren Aufnahmen herausholt und atemberaubend Ergebnisse bekommt.