Portraitfotografie mit dem Smartphone

Einstieg in die Smartphone-Fotografie
Einführung mit Marvin Ruppert
Basics für die Smartphone-Fotografie
Basics mit Marvin Ruppert
Smartphone-Fotografie: Apps und Gadgets
Gadgets und Apps mit Marvin Ruppert
Der Einstieg in die Smartphone-Portraitfotografie
Portraits mit Marvin Ruppert
Apps zur Nachbearbeitung mit Marvin Ruppert
Apps zur Nachbearbeitung mit Marvin Ruppert
Die professionelle Smartphone Bildbearbeitung
Bildbearbeitung in "Snapseed" mit Marvin Ruppert
Lichtsetzung
Die Verlängerungsmethode
Lichtsetzung
Plastizität und Aufhellung
Play it again...
Play it again...
3.923075
0 h 18 m 50 s
05.02.2021

Smartphone-Fotografie - Teil 5

Portraitfotografie mit Marvin Ruppert

Im neuen Teil unserer Reihe Smartphone-Fotografie geht es nach draußen in die freie Wildbahn. Unser Fotograf Marvin Ruppert portraitiert einen bekannten Skateboarder in seinem natürlichen Habitat, dem Skatepark.

Die Portraitfotografie funktioniert mit dem Handy genauso wie mit einer professionellen Kamera. Zuerst braucht man ein Model! Unser Model Hendrik ist Skater und was liegt da näher, als auf den Skatepark zu gehen, um die Portraits in einen Kontext zu setzen. Das Skateboard geschultert nehmen wir ein paar klassische Potraits auf, nutzen aber auch die Vorteile der Smartphone KI und machen ein Portraitpanorama. Das vorhandene Licht zu bewerten und das Model in Szene zu setzen ist genauso wichtig wie bei einem professionellen Shooting.

Marvin Ruppert gibt uns spannende Einblicke und hilfreiche Tipps für die Fotografie mit unserer kleinen Hosentaschenknipse.