Perfektionismus in der Fotografie - ein Interview

Fotografieren lernen mit Ivo von Renner
Einführung und Vorstellung
Ivo von Renner bespricht sein Werk
Der künstlerische Hintergrund seiner Arbeiten
Die Nähe zum Portraitierten als bildgestalterisches Element
Next Level - Nähe: Ran an die Person!
Kreativ sein durch die Lichtsetzung in der Fotografie
Kreative Motive inszenieren durch Lichtsetzung
Bildhintergründe gestalten
Die Hintergründe zu den Hintergründen
Flächen in einem Bild zu einer Einheit gestalten
Komposition von Bildflächen
Ivo von Renner, Kreative Fotoideen durch Störer im Bild
Perfektion durch Einsatz von Störern
Ivo von Renner, Bildbearbeitung als Teil des Bildkonzepts
Die Bildbearbeitung eines Altmeisters
Play it again...
Play it again...
4.8125
0 h 17 m 27 s
07.06.2019

Masterclass mit Ivo von Renner 9

Die Quintessenz aus vier Dekaden

„Wo ein Anfang ist, muss auch ein Ende sein!“ – mit dem neunten Teil unserer Masterclass mit Ivo von Renner begeben wir uns in die letzte Folge unserer Kurs-Reihe. In einem finalen Gespräch gehen Marc und Ivo noch einmal auf die Thematik des Perfektionismus ein. 

Auf die Frage, ob es eine Anleitung für das perfekte Bild gibt, erörtert der Altmeister der Fotografie seine Anschauung dazu, indem er vor allem auf den Unterschied zwischen der technischen und inhaltlichen Perfektion eingeht. Für ihn sind hierbei ein stimmiges Zusammenspiel zwischen beiden Polen ausschlaggebend. 

Abschließend räsoniert Ivo noch einmal sein fotografisches Leben und gibt uns seine ganz persönlichen Weisheiten aus den letzten vier Dekaden mit.