Lichtsetzung mit verschiedenen Farbfolien

Fotografieren mit Dauerlicht und Blitz
Dauerlicht und Blitz mischen
Simpler Aufbau fürs Storytelling
Simpler Aufbau fürs Storytelling
Tipps für klassische Beautyfotografie
Zartes Licht für schöne Haut
Neunter Teil des Ralph Man Tutorials
Der Filmscheinwerfer - hart, brillant & flächig
Peter Lindbergh: Fotografischer Stil und Arbeitsweise
Ralph Man über die Arbeitsweise großer Meister
Die Hardbox, der Sonnensimulator
Knallhart & scharf bis ins Detail
Lichtsetup mit Blick fürs Detail
Setup mit Blick fürs Detail
Portraitfotografie im Retro-Style
Portraitfotografie im Retro-Style
Play it again...
Play it again...
0 h 06 m 48 s
19.06.2024

Wird geladen

Lichtsetzung Indoor & Outdoor 2

Die Arbeit mit Farbfolien

In der zweiten Folge seiner Lichtsettings-Reihe stellt euch Stefan Kohler ein Bild vor, bei dem Farbfolien eingesetzt wurden.

Aufgenommen wurde das Foto mithilfe einer Beautydish, an der eine Farbfolie in Cyan befestigt wurde. Diese Lichtquelle befand sich nahezu über dem Model. Links und rechts wurden zwei Striplights positioniert, die orangefarbenes Licht auf dem Körper des Models hinterlassen haben. Ein weiteres Striplight lag schließlich am Boden vor dem Model.

Stefan gibt euch einige Hinweise zu seinem gewählten Lichtaufbau und erklärt euch, mit welchen Schwierigkeiten man konfrontiert wird, wenn man mit Farbfolien arbeitet.

 

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.