Eikoh Hosoe Interview - Teil 2 über sein Lebenswerk

Eikoh Hosoe I
The Reflection of Truth
Sylvia Plachy - There`s No Tomorrow, Only Today
There`s No Tomorrow, Only Today
Andreas H. Bitesnich
Akte in Form und Farbe
Ara Güler
Zwischen Kunst und Journalismus
Malick Sidibé
Der afrikanische Fotojournalist im Interview
Der lauschende Blick
Der lauschende Blick
Erinnerungen an Jaques Henri Lartigue
Renate Gruber über den französischen Künstler
Tipps und Tricks zur Gradationskurve
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Play it again...
Play it again...
4.054545
0 h 12 m 15 s
25.10.2012

Eikoh Hosoe II

The Record of my Memories

Eikoh Hosoe im Interview: In diesem zweiten Teil über den japanischen Fotografen Eikoh Hosoe erfahrt Ihr mehr über ihn und sein Leben.

Hosoe berichtet in diesem Film über viele interessante Fakten und Begebenheiten in Bezug auf drei seiner Bücher. Insbesondere geht er auf sein drittes Buch ein, das den Titel "Kamaitachi" trägt. Er versucht in diesem Werk, seine Erinnerungen an den Krieg darzustellen und berichtet über die Art und Weise, wie er versuchte, diese aufzuzeichnen.

Eikoh Hosoe unterscheidet bei seiner Arbeit stets zwischen konzeptioneller und von Intuition gesteuerter Fotografie und hat eine Theorie entwickelt, wie man zwischen diesen beiden Faktoren die Balance halten kann.

Dies und vieles mehr erfahrt Ihr in diesem FotoTV. Film.