Beautylicht mit Baustrahlern und Leuchtstoffröhren

Bert Stephanis Lichtkurs 1: Softbox
Licht unkonventionell nutzen
Bert Stephanis Lichtkurs 2: Blitzlicht
Licht unkonventionell nutzen
Bert Stephanis Lichtkurs 3: Selbstbau-Softbox
Licht unkonventionell nutzen
Bert Stephanis Lichtkurs 4: Reflektoren
Licht unkonventionell nutzen
Bert Stephanis Lichtkurs 5: Hintergrund
Licht unkonventionell nutzen
https://de-de.facebook.com/akvile.jurksa
Licht unkonventionell nutzen
katzenaugen portraitfotografie
Außergewöhnliche Portraits selbstgemacht
Katzenaugen Portraits mit Neonleuchten Workshop
Hintergrund-Informationen
Play it again...
Play it again...
4.583335
0 h 27 m 21 s
18.02.2016

Bert Stephanis Lichtkurs 6: Beautylicht

Licht unkonventionell nutzen

Je weiter Bert Stephani in seinem Lichtkurs voranschreitet, umso ungewöhnlicher werden seine Methoden. Er gestaltet Rembrandt- und Beautylicht mit haushaltsüblichen Mitteln.

Baustrahler sind eine günstige Alternative für lernende Fotografen. Bert beweist, dass man mit richtigen Distanzen und Nutzung seiner Umgebung tolle Beautyportraits erreicht.

Leuchtstoffröhren bieten eine hohe Lichtausbeute, mit denen sich sogenannte "Katzenaugen" erzeugen lassen. Bert demonstriert, wie er spontane Ideen umsetzt und von einem Lichtset ins nächste gleitet.

Alternativ haben wir euch hier eine Version des Filmes in englischem O-Ton zur Verfügung gestellt!