Lukas Birk und seine Afghan Box Camera

Marc Kairies spricht über das Cámara Minutera-Projekt
Marc Kairies im Interview
Die Instant Box Camera selbst zusammenbauen
Die Afghan Box Camera zum selbst bauen
Marc Kairies über den aktuellen Stand bei Großformatkameras
Der aktuelle Stand bei Großformatkameras
Portraitfotografie auf PE-Papier mit der Càmara Minutera
Marc portraitiert Marc mit der Càmara Minutera
Analoge Fotografie auf Zebra Dry Plate Tintypes
Kollodium Trockenplatten mit einer Cámara Minutera
Workflow der Dosenentwicklung
Workflow der Dosenentwicklung mit Marc Ludwig
Dauerlicht Shooting mit einer Polaroidkamera
Dauerlicht Shooting im Studio
Über Poloastografie & Diazetta
Über Poloastografie & Diazetta
Play it again...
Play it again...
4.285715
0 h 11 m 30 s
22.11.2023

Wird geladen

Die Afghan Box Camera

Lukas Birk über seine Dunkelkamera

In diesem Interview vom Fotofestival Arles 2023 spricht Marc Ludwig mit Lukas Birk über die sogenannte Afghan Box Camera, eine mobile Dunkelkamera.

Marc hat in Arles Lukas Birk getroffen, Fotograf und Storyteller, der quasi dafür gesorgt hat, dass Boxkameras wie die Cámara Minutera ein Revival geschafft haben. Lukas hat 2005 in Afghanistan einen Fotografen entdeckt, der mit einer Boxkamera für die Einheimischen Passfotos erstellt hat. Begeistert von dieser Idee begann er mit dem Bau einer eigenen Kamera und wurde so zum Initiator des Projekts. Die Dunkelkamera ist eine analoge Kamera mit eingebauter Dunkelkammer, mit welcher erst belichtet und dann direkt entwickelt wird. Lukas spricht mit Marc über die Herkunft der Kamera und wie er sich in das Thema vertieft hat. Außerdem erzählt Lukas darüber, wie er sein Projekt Stück für Stück aufgebaut hat und wie auch ihr euch informieren könnt, wenn ihr Interesse an einer Dunkelkamera habt.

Wir danken Lukas für seine Zeit und seine Geschichte zu diesem interessanten Thema.

 

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.