Eine kleine Einführung in Color Efex Pro

Kontrollpunkte in der Nik Collection
Maskieren in der Nik Collection
HDRs erstellen mit HDR Efex Pro
HDR Efex Pro im Überblick
Schwarz-weiß-Konvertierung mit Silver Efex Pro
Silver Efex Pro im Überblick
Perspektivkorrektur mit Perspective Efex
Perspective Efex im Überblick
Analoge Filmlooks mit Analog Efex Pro
Analog Efex Pro im Überblick
Bilder schärfen mit dem Sharpener Pro
Sharpener Pro im Überblick
Nik Collection in Lightroom nutzen
Michael Frede zeigt den Workflow in Lightroom
Nik Collection in Photoshop nutzen
Michael Frede zeigt den Workflow in Photoshop
Play it again...
Play it again...
0 h 11 m 48 s
11.09.2023

Wird geladen

Arbeiten mit der Nik Collection 3

Color Efex Pro im Überblick

Einer der beliebtesten Filter innerhalb der Nik Collection ist Color Efex Pro. Stefan Schäfer stellt euch in diesem Video dieses Plug-in näher vor.

Color Efex Pro kommt immer dann zum Einsatz, wenn es darum geht, Farbe, Kontrast und Tonwerte im Bild bearbeiten zu wollen. Das Plug-in besteht aus einer Vielzahl an verschiedenen Filtern, die sich je nach Motiv auswählen und anschließend feinjustieren lassen. Die Filter lassen sich nicht nur einzeln anwenden, sondern auch miteinander kombinieren.

Es würde den Rahmen des Videos sprengen, euch hier alle Optionen vorzustellen. Stattdessen stellt euch Stefan stellvertretend seine Lieblingsfilter vor, die er in seiner Landschaftsfotografie einsetzt.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.