Der nackte Blick auf eine besondere Branche

Lachapelles letzten beiden Bücher im Diskurs
David LaChapelle: Lost + Found & Good News
Greg Gormans "The Cage"
Das mobile Studio
Video mit Andreas Jorns
Andreas Jorns über "Portraits ohne Klamotten"
manfred baumann portraitfotografie
Very Important Person-Photographer
Das Fotobuch-Quartett+ 10
Bruce Gilden: Face
Teaserbild Natürliche Aktfotografie Teil 7
Serielles Arbeiten statt des einen "Lucky Shots"
marla rutherford fetish advertising photography portraitfotografie
A Fetish for Psychology
Vorschaubild: FotoTV. Praxisfilm
Authentische Portraits im Fensterlicht
Play it again...
Play it again...
0 h 12 m 45 s
02.04.2009

Wird geladen

Naked Ambition

Pornstar Portraits von Michael Grecco

Michael Grecco lebt in Los Angeles und hat als Fotograf schon so ziemlich alles fotografiert, was in der Showbranche Rang und Namen hat. Er fotografierte Prominente wie Martin Scorsese, Mel Brooks, Steven Spielberg, Quentin Tarantino und Johnny Cash, um nur einige zu nennen.

Wir haben ihn in Arles getroffen, wo er uns von seinem neuesten Projekt der besonderen Art erzählte: seinem Buch "Naked Ambition". In diesem portraitiert er die Stars und Sternchen der amerikanischen Pornoszene.

Wer jetzt denkt, daß es in diesem Film um flachen Sex und Pornografie geht, der liegt falsch: Michael Grecco selbst sieht sich eher als Anthropologe, der die "Pornokultur", wie er sie nennt, zu dokumentieren und die Besonderheiten dieser Szene fotografisch darzustellen versucht, ohne aber dabei Pornografie zu zeigen. Als passionierter Fotograf gibt er dabei ganz nebenbei jede Menge Einblick in seine Lichttechnik, wie er Motive findet und zeigt seine persönlichen Lieblingsbilder.