David Mecey - Interview mit dem Playboy Fotograf

Paolo Roversi Modefotograf
Der Moment der Wahrheit
Paolo Roversi, Polaroid, Nudi, Studio
Am Anfang ist die Dunkelheit
Alice Springs Ausstellung
Ein Ausstellungsrundgang in der Helmut Newton Stiftung
Pierre et Gilles über ihre Methoden und ihre Zusammenarbeit
Spiritualität und Sexualität
Celebrity-, Sport- und Fashionfotograf Kai Stuht im Interview - 1
Von Sport- zu Fashion-Fotografie
 Kai Stuht im Interview - 2: die Arbeit mit Menschen
Das Bewusstsein in Fashion und Portrait
Aktfotografie, Beauty, Fashion, Meister der Fotografie, Portrait
Double Cross
Peter H. Fürst, Fashion, Modefotografie, Köln, Fotograf
Über das Werk des Kölner Fotografen
Play it again...
Play it again...
4.28472
0 h 12 m 54 s
31.12.2009

David Mecey

Playboy and Beyond

David Mecey ist ehemaliger Playboy-Fotograf und hat nach seiner Zeit bei dieser Zeitschrift einen eigenen Stil gefunden, den er Euch in diesem Film zu beschreiben versucht.

Playboy-Fotografien haben einen bestimmten, eigenen Look. Shootings benötigen hier eine intensive Vorbereitung und ein hohes Maß an Detailfreudigkeit bei der Garderobe, dem Make-up und der Ausleuchtung des Sets.

Um das perfekte Bild zu bekommen, müssen Models in vorher genauestens bestimmten Posen verharren. Die Posen, die Locations, sowie das Styling hatte immer einheitlich auszusehen, um den typischen Playboy Look zu bekommen.

Nachdem David Mecey über 23 Jahre in diesem kreativen Korsett arbeitete, entschloss er sich den Playboy-Job an den Nagel zu hängen und in neuen kreativen Wassern zu schwimmen.

Hier ist er frei, zu tun was ihm gerade gefällt und profitiert enorm von seiner langjährigen Erfahrung beim Männermagazin.

"Es ist das Licht", so Mecey, "das bestimmt, wer du als Fotograf bist." Seine Empfehlungen für Nachwuchsfotografen lauten daher, immer mit Licht zu experimentieren und verschiedene Lichtquellen zu probieren und niemals mit der gleichen Lichtroutine heranzugehen.