Das Fotobuchquartett+ 13

Peter van Agtmael: Buzzing at the Sill

Buchbesprechung David Magnusson: Purity
David Magnusson: Purity
Das Fotobuchquartett Laia Abril: The Epilogue
Laia Abril: The Epilogue
Margret - Chronik einer Affäre
Günter K.: Margret - Chronik einer Affäre
Das Fotobuch-Quartett+ 3 Trent Parke: Minutes to Midnight
Trent Parke: Minutes to Midnight
Fotobuchbesprechung Ken Schles: Invisible City
Ken Schles: Invisible City
Fotobuch Mona Kuhn: Private
Mona Kuhn: Private
Tom Licht: Vater, Sohn und der Krieg
Tom Licht: Vater, Sohn und der Krieg
Xavier Miserachs: Barcelona
Xavier Miserachs: Barcelona
Play it again...
Play it again...
4.5
0 h 21 m 05 s
23.05.2018

Das Fotobuchquartett geht in eine neue Runde und bespricht dieses Mal Peter van Agtmaels "Buzzing at the Sill".

Der Magnum-Fotograf und ehemalige Kriegsberichterstatter Peter van Agtmael unternimmt mit diesem Werk einen Versuch, seine Heimat Amerika zu verstehen und das gesellschaftliche Klima nach dem 11. September abzubilden. Dabei reflektiert er über Militarismus, soziale und ethnische Identitäten, sowie das politische Vermächtnis des Landes.

Unter der Leitung von Frank Dürrach teilen Thekla Ehling, Wolfgang Zurborn und Oliver Rausch ihre Eindrücke und urteilen über die Umsetzung des Fotobuchs.