Auf Umwegen in den Nahbereich

Ungewöhnliche Objektive in der Makro-Naturfotografie

Landschaftsfotografie Lensbaby Objektiv
Hans-Peter Schaub zeigt das Lensbaby Objektiv
Kreative Fotografie im Frühlingswald, Techniken und Objektive in der Makrofotografie
Weitwinkel-Objektive in der Makrofotografie
makrofotografie-schaub-naturfotografie
Makrofotografie mit Hans-Peter Schaub
Natur und Landschaften gekonnt fotografieren
Folge 31 mit Eberhard Schuy und Michael Jordan
schmetterlinge-naturfotografie
Makrofotografie mit Hans-Peter Schaub
Kreative Fotografie im Frühlingswald, Techniken und Objektive in der Makrofotografie
Lichtstarke Brennweiten in der Makrofotografie
Kreative Fotografie im Frühlingswald, Techniken und Objektive in der Makrofotografie
Lange Brennweiten auf verschiedenen Distanzen
Makrofotografie im Wald
Makrofotografie im Wald mit Hans-Peter Schaub
Play it again...
Play it again...
4.375
0 h 19 m 31 s
28.10.2016

Hans-Peter Schaub, der sich in seiner Naturfotografie bekanntlich gerne dem Nahbereich widmet, stellt in diesem Beitrag drei ungewöhnliche Objektive vor. Ungewöhnlich sind sie deshalb, weil sie bei den meisten Makrofotografen nicht zur Standardausrüstung gehören.

Dabei handelt es sich erstens um ein Projektionsobjektiv, das einst für Diaprojektoren benutzt wurde. Als zweites verwendet Schaub ein Lensbaby-Objektiv, das er auch in diesem Film hier schon einmal präsentiert. Und im dritten Abschnitt geht es um ein 15mm Weitwinkelobjektiv mit Makro-Funktion.

Diese drei Objektive fotografiert Schaub nacheinander durch, wozu er sich ins Gras wirft, um dort Blüten ganz nah ran zu holen. Er erörtert dabei jeweils die technischen Besonderheiten und die Auffälligkeiten in den Bildergebnissen.