Tipps zur Aktfotografie von A bis Z

Jens Brüggemann über seine Karriere als Fotograf
Über die Arbeit des Werbe- und Erotikfotografen
Aktshooting am Strand
Shootingtipps mit Jens Brüggemann
Aktfotografie, Rollstuhl, Multiple Sklerose, Peoplefotografie
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Beach Nudes
Aktfotografie im Freien
Greg Gormans "The Cage"
Das mobile Studio
50er Jahre Look - Farbenfrohe Pin-Up-Fotos mit Benjamin Jehne
Farbenfrohe Pin-Up-Fotos mit Benjamin Jehne
Streifendes Hauptlicht
Stimmige Portraits mit Bert Stephani
Architekturfotografie klassich
Michael Jordan am Kurfürstlichen Schloss
Play it again...
Play it again...
3.674075
0 h 16 m 02 s
20.09.2013

Aktworkshop auf Ibiza

Jens Brüggemann über die Schulter geschaut

FotoTV. begleitet den Akt- und Werbefotograf Jens Brüggemann während eines mehrtägigen Akt-Workshops auf Ibiza, bei dem er seinen Teilnehmern, und damit auch euch, jede Menge Tipps zur Aktfotografie gibt.

Jens führt durch verschiedene Fotolocations der Baleareninsel. Durch verbrannte Wälder, über marsähnliche Hügellandschaften fotografiert er sich mit seiner Workshopgruppe in Richtung Strand und geht auf die jeweiligen Besonderheiten der Szenerie ein.


Behandelt werden grundlegende Fragen, die einen guten Überblick über die Dos und Don’ts in der Outdoor-Aktfotografie vermitteln. Diese lauten zum Beispiel:

- Wann schieße ich in Farbe, wann in Schwarzweiß?

- Für welches Foto eignet sich welches Format?

- Mit welchem Reflektor arbeite ich am besten?

- Welche technischen Hilfsmittel kann ich nutzen, wenn ein Reflektor alleine nicht ausreicht?

- Welchen Bildausschnitt wähle ich?

- Aus welcher Perspektive heraus sollte ich meine Bilder schießen?

- Wie kommuniziere ich mit dem Model?