Pocketwizard Mini TT1 & Flex TT5 - Vor- undNachteile

Lightroom 3, neue Features, Betaversion, Photoshop
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Mac-Sofware, Fotosoftware, Apple
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Phottix Odin, E-TTL Funkauslöser
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Drahtlostransmitter für Aufsteckblitze, Speedlite Transmitter, YONGNUO STE-2
Ein FotoTV.Tech Beitrag
entfesselt-blitzen-strobist
Eine Einführung mit Martin Krolop
Grundlagen zum entfesselten Blitzen
Frei Bewegen trotz Blitz
 Sonnenlicht imitieren mit dem Aufsteckblitz
Natürliches Sonnenlicht imitieren
Doppelbelichtung mit dem Stroboblitz
Kreativ experimentieren mit Bewegungen
Play it again...
Play it again...
4.152865
0 h 24 m 59 s
30.03.2010

Pocketwizard Mini TT1 & Flex TT5

Ein FotoTV.Tech Beitrag

Für diese FotoTV.Tech Sendung hat sich Martin Krolop der neuen Pocketwizards Mini TT1 und Flex TT5 angenommen.

In bester Strobisten-Manier hat Martin gleich mehrere dieser Funk-Fernauslöser ausprobiert. Es ist nun möglich, die E-TTL Funktionen zu nutzen, um die Leistung der entfesselten Blitze drahtlos und automatisch zu steuern.

Dank eines USB-Anschlusses der Sender ist nun auch die Highspeed-Synchronisation möglich. So kann man jenseits der X-Synchronzeit seiner Kamera noch gut belichtete Bilder aufnehmen.

Das Fazit dieser atemberaubenden Technik zieht Martin Krolop unter Berücksichtigung des Anschaffungspreises für die Fernauslöser und Systemblitzgeräten.