Headshot-Fotografie

Portraits für Business und Social Media

Motive und Möglichkeiten an einer Fotolocation
Fotografische Erkundungstour mit Dennis Weissmantel
FotoTV. Tutorial mit Dennis Weissmantel
Beauty-Licht mit harten Schatten
Peter Hurley
Ein photokinaTV 2016 Beitrag
Hochzeitsfotografie, Engagement Shooting, Tipps von Andreas Kowacsik
Paarfotografie mit Andreas Kowacsik
Reaktive und proaktive Streetfotografie
Reaktive und proaktive Streetfotografie
AF-C, Continuous Focus, Bewegende Motive fokussieren
Serienbilder in Bewegung scharf abbilden
AF-S , Single Focus, Scharfe Portraits
Fokuspunkt festlegen, verschwenken, Bild machen
Grundlagen der Fotografie, Fotografieren lernen für Anfänger
Vorstellung, Programm und Ziele des Kurses
Play it again...
Play it again...
4.45098
0 h 19 m 12 s
27.05.2016

Der New Yorker Starfotograf Peter Hurley begründete in den 2010er Jahren einen Trend, der nun langsam aber sicher nach Europa überschwappt: Die Headshot-Fotografie ist ein auf's Business konzentrierter Teilbereich der Portraitfotografie und besitzt eine Liste Spezifikationen, die sich deutlich von unseren klassischen Bewerbungsfotos unterscheiden.

Der Hintergrund ist meistens weiß, damit sich das Headshot-Bild nahtlos auf Deckblättern oder Social Media Portalen einfügt. Die Köpfe sind angeschnitten, damit der Betrachter direkt auf die Augen des Fotografierten gelenkt wird. Und es gibt diverse Aspekte im Posing, auf die zu achten ist, will man wirklich ein Headshot-Bild erstellen.

Dennis Weissmantel aus Mainz erklärt die Headshot-Fotografie im Detail und nutzt zur Veranschaulichung ein ganzes Team - nämlich uns, das FotoTV. Team. Nach und nach fotografiert er die einzelnen Mitarbeiter durch und erläutert dabei genau, worauf er achtet und warum er das tut.