Fokussieren – Ausschnitt ändern – unscharf?

Fotografisches Weiterkommen
Aufzeichnung des Zoom-Meetings vom 26.01.2021
Freie Arbeiten und deren Wichtigkeit für die Kreativität
Masterclass Guido Karp: Erfolgreiches Fotobusiness 16
Adern entfernen mit Dodge & Burn
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Ansitz-Fotografie
In der Feldberger Seenlandschaft
Gerhard Mutz Laos
Das unbekannte Laos
Bildbesprechung eingesandter Fotos
Aufzeichnung des Zoom-Meetings vom 19.01.2021
Teammitglieder in der Fotografie
Masterclass Guido Karp: Erfolgreiches Fotobusiness 15
Detailverbesserung in Luminar 4
Luminar-Tutorial mit Stefan Schäfer
Play it again...
Play it again...
4.36803
0 h 08 m 13 s
26.01.2010

Der Fokussierfehler beim Schwenken

Ein FotoTV.Tech Beitrag

In diesem FotoTV.Tech Beitrag geht es um die Frage, ob das Schwenken der Kamera die Schärfe eines Bildes beeinflusst, wenn ein Objekt mittig fokussiert und anschließend die Kamera geschwenkt wird, um dieses Objekt bildgestalterisch an den Bildrand zu platzieren.

Ralph Lambrecht ist dieser Frage nachgegangen und hat das Problem zunächst theoretisch betrachtet, indem er es mathematisch definiert.

Anschließend erläutert er an eine Testaufnahme, wie sich die Theorie in der Praxis auswirkt und welche anderen Einflussfaktoren hierbei eine Rolle spielen.