Durch Prägung werden Fotoprints noch wertiger

Passepartouts veredeln
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Bilder professionell signieren
Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic
Hybridprozess Papierprofilerstellung Fine Art Prints
Andreas Weidners digitaler Workflow
Hautunreinheiten retuschieren
Ungleichmäßige Hautstrukturen angleichen
Eugen Kamenew über das Fotografieren von Planeten
Fotografieren verschiedener Himmelskörper
Tipps und Tricks für den Einstieg in die Astrofotografie
Eugen Kamenew holt die Sterne vom Himmel
Next Level Fotobuch Teil 2
Wie ein Fotobuch die eigenen Grenzen sprengt
Das Photoshop-Histogramm effizient einsetzen
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Play it again...
Play it again...
4.48276
0 h 10 m 27 s
14.10.2014

Printveredelung durch Prägung

Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic

Prägungen sind eine relativ einfache Methode um seinen Fineart-Prints und anderen Papieren den letzten Schliff zu verleihen. Bojan stellt eine Reihe von Verfahren vor, sich in Aufwand und Komplexität unterscheiden, aber alle das gleiche Ziel haben: den Druck zu veredeln.

Ob mit der professionellen Prägemaschine oder einer kleinen Handpresse, Prägungen garantieren einen wertigen Eindruck des Prints. Bojan geht nicht nur auf Methodik, sondern auch auf die Materialien ein, denn auch von diesen hängt ab, ob die Prägung gelingt.