Das Fotobuch-Quartett+ 5

Mona Kuhn: Private

Buchbesprechung David Magnusson: Purity
David Magnusson: Purity
Das Fotobuchquartett Laia Abril: The Epilogue
Laia Abril: The Epilogue
Margret - Chronik einer Affäre
Günter K.: Margret - Chronik einer Affäre
Das Fotobuch-Quartett+ 3 Trent Parke: Minutes to Midnight
Trent Parke: Minutes to Midnight
Fotobuchbesprechung Ken Schles: Invisible City
Ken Schles: Invisible City
Tom Licht: Vater, Sohn und der Krieg
Tom Licht: Vater, Sohn und der Krieg
Xavier Miserachs: Barcelona
Xavier Miserachs: Barcelona
Roger Ballen: Asylum of Birds
Roger Ballen: Asylum of the Birds
Play it again...
Play it again...
4.01961
0 h 22 m 52 s
14.04.2016

Das Fotobuch-Quartett+ streitet sich mal wieder: Dieses Mal sind Markus Schaden, Frank Dürrach, Damian Zimmermann, Wolfgang Zurborn und Oliver Rausch zu Gast im Forum für Fotografie und haben sich das Buch "Private" von Mona Kuhn vorgenommen.

Die 1969 in Brasilien geborene und heute in den USA lebende Kuhn ist bekannt für ihre Aktfotografien, doch in diesem Buch sind diese Aufnahmen in der Minderheit. "Private" ist ein Buch über die Wüstenlandschaft bei Los Angeles, in das sie zusätzlich Interieur- und Detailaufnahmen mit Akten vermischt - und alles überzogen mit einer Schicht aus Braun-Tönen.

Das kommt beim Fotobuch-Quartett sehr unterschiedlich an. Markus Schaden bemängelt das Edit der Bilder und Wolfgang Zurborn entdeckt zwar zahlreiche ästhetische Mittel, aber keine klare ästhetische Haltung ("Es ist keine Idee dahinter außer schöne Bilder machen zu können."). Dem stimmt Frank Dürrach zwar zu, findet aber dennoch, dass es durch ihren sensiblen Umgang mit Farben und Tiefenunschärfe einen fotografischen Zusammenhalt gibt. Auch Damian Zimmermann lobt die Poesie und die Metaphorik vieler Aufnahmen und Kombinationen, über denen immer eine Art Staubschicht liegt. Oliver Rausch verteidigt die raffinierte Gestaltung: Die akzentfreien Landschaftsaufnahmen spiegeln die flirrende Wahrnehmung in der Wüste wider ("Es geht um das Gefühl und nicht um eine intellektuelle Auseinandersetzung.").