Zuschauerfilm von Benjamin Jaworskyj

Sonnenuntergangs-Stimmung

FotoTV-Zuschauer Benjamin Jaworskyj hat uns ein Zuschauervideo geschickt. Benjamin zeigt Euch in diesem kleinen Tutorial, wie man trotz bewölktem Himmel Bilder machen kann, die den Anschein haben, als wären sie bei Sonnenuntergang aufgenommen worden. Als Hilfmittel dient hierbei ein entfesselter Aufsteckblitz und eine orangene Farbfolie, die vor dem Blitz befestigt wird. Alles was man wissen muss, um diese leicht überstrahlten Sommerbilder bei Sonnenuntergang machen zu können, erfahrt Ihr hier.

Transkript

Alles sehen meiner ist Benjamin Jahr ausgehen und die wir euch heute mit aufs Feld diesen heute nämlich auf einem erstellt und machen diesen Effekt immerhin oft kennt aus Zeitschriften also Sohn präzise überstrahltes will sowie Fall überbelichtet aber ganz weicht dadurch alles. ISO kommt folgende sie aus ob Abenddämmerung wäre und das ganze machen heute aber in sondern dieser es gar nicht dar aber ich Zeit durch jetzt die man ganz ihn trägt auch ohne soll und mit relativ wenig wird man solch besitzen aufgebaut dass der Aufsteckblitz und er gebrauchen noch Mode. Sil. Lässt sich um so alles was gebrauchen ist diese Aufsteckblitz das fünfundachtzig ist einen wenn auch durch die kleineren annehmen dass in der alle erklärt hat in der oder und das wichtigste ist diese wo ihr geliebt wurde der die Muster Katalog und der dadurch oder ausgenommen fast direkt auf den Aufsteckblitz auf Kunstlicht Welt ist denke ich empfehlenswert gibt alle möglichen. Sieben war wenn ich erzielt das ganz was bei nicht aber einfach ein organisch unabdingbar und werden uns nicht sich Zeit dass die er ja relativ orange gibt es damit zwar richtig sondern warme Sonnenlicht sein ihn mit dem auch war sehen dass er jetzt erreicht dieser oder der sich einfach gibt es gibt es aber auch nicht der. Nach dem Blitz einer der kann auch eingestellt und mitten suchen unter fünf Millimeter im manuellen Modus des aber relativ variabel was natürlich auch die Lichtverhältnisse Bord ankommt die Einstellung sind ebenso wie hier Euro notwendig war dass der Blitz sollte relativ stark seine im störende Überstrahlungen wie auch um Sonnenlicht äh Jahr erzeugt wird. Der ganz mit dieser durch und Auslöser oder und Auslöser und Nichtfunktionieren ja Jahren Galaxy günstiges Exemplar klickt man überall zu brauchen kostet glaube ich weiß nicht dreißig Euro man Empfänger unten Ränder. Und es auch in bei Investitionen der bei der genutzt eigentlich nicht immer die machen heute und Fashion Look immer ihn aus Magazin Clement Überstrahlungen Hintergrund und vorne sein auch. Relativ alles sehr positiv. Sehr warm wie man das alles sind Licht seitlich jetzt sind ein. Kameraeinstellung er die könnt sicherlich denken ist überbelichtet eines Bildes werden und. Wichtiges ungefähr zwei blenden über welche ist sehr Jahr sehr positiv sehr hell ganz daraus sehr weil ich es sehr weiche aber Amadou einfach. Der Bearbeitung sie auch mit Aufsteckblitzen passiert mit einer Einstellung der mit den eins acht und zwei acht die Nachricht weil hier sind ändert hatte der zweiundfünfzig ist seit durch den Blitz gebrauchen ja diese Konzeption Zeitraum Blitz ist um zwei von Texten ist das Maximum diesen Funkauslösern Moment der ISO hundert beziehungsweise Iserlohner mitbenutzen. Damit so Madrid dortige bei. Das aber wollte und er sich und ist am Jahr in und um Retrolook kann bis in die gelassen bei des abzupassen sind Welt ist Mohn überall. Es waren Sommerstimmung auch das ist wirklich äh gar nicht so schon ist erzeugen wird später Bild und ziehen sollte auch auf natürlich passend dazu sein sagt man und er geblitzt steigen hier quasi entdeckt ob oder dann zwischen kann und all die durch und die dann Streiflicht direkt am reicht Erzieher Vorder und äh man eben direkt. Im Blitz quasi rein gucken dass das Stativ unter dem wolle dass sie bei den Blitz später offen bildlich und interaktiv leicht aus retuschiert es ging es auch die Offenblende. Damit diese Offenblende die Menschen unscharfen Hintergrund und ein Feld Stativ auch gar nicht mehr oder auch als es zu schaffen und. Ricoh besonders wichtig setzt dass der Blitz Kommode ein bisschen verdeckt wird also Stativ obwohl verdecken und der Blitz sollte genau. Hier zwischen Arzt und äh Nacken das Model sich befinden sich genau hier auch für der ganzen Blum also relativ weit unten und durch die äh Offenblende aber auch und also vor und und natürlich auch im Hintergrund und haben der Blitz Scheibe direkt in die Kamera die dadurch auch ganz das und schon Streiflicht in haben und erscheint in der. Am Model wobei und das Model verdeckten Stativ solcher später weniger Retuschearbeit Gebiets auch relativ stark eingestellt auf äh halber Leistung glaube ich und blitzt im direkt in die Kamera ein spricht dann einfach mal wird schon wieder. Die ihr S schon relativ krasse Überstrahlungen in im Bild so die voraus er zum Abschluss und ist dann erstmal gut.