Zarte Blütenportraits vor weißem Hintergrund

Bildkritik, Bildbesprechung, Bildfehler
Folge 28 mit Eberhard Schuy und Michael Jordan
Bildbesprechung Fotoleaxx
Folge 19 mit Eberhard Schuy und Michael Jordan
Pierre et Gilles über ihre Methoden und ihre Zusammenarbeit
Spiritualität und Sexualität
Rencontres d’Arles - ein Einblick ins Fotofestival 2019
Eine Führung durch das Fotofestival
Das intuitive Bildgefühl der Nachwuchsfotografin Viola Sophie
Eberhard Schuy trifft ausgewählte Fotografen
Christian von Alvensleben Fotografie Fotograf Interview
Ein Projekt von Christian von Alvensleben
Martine Fougeron, Tête-à-Tête
Martine Fougeron und das Ende der Kindheit
Stephan Vanfleteren - BELGICUM I
Ein Besuch bei der Fotoausstellung BELGICUM
Play it again...
Play it again...
4.11798
0 h 11 m 03 s
12.06.2008

Josh Westrich

Eine Passion für das Blumenportrait

Josh Westrich ist eigentlich Stilllifer. Im eigenen Atelier in Köln fertigt er Bilder für die großen
internationalen Agenturen.

Seine Passion gilt jedoch dem Portraitieren von Pflanzen und hier im Besonderen dem Blütenportrait.
Eine kleine Auswahl seiner Arbeit, die mittlerweile über 20.000 Bilder umfasst, präsentiert er uns.

Er spricht über sein florales Werk mit dem besonderen Verhältnis zur Farbe Weiß und berichtet von
Begegnungen mit interessanten Pflanzensammlern und –züchtern.


Ganz nebenbei ergab sich so auch die völlige Neubewertung der Person James Bond hin
zu dem Spion, der die Blumen liebte.