Wie ein Gemälde aus vergangener Zeit

Renaissance Portraits II
Die Entstehung der Bilder im Studio
Photoshop PSD Tutorial Rüdiger Schestag
Die Nachbearbeitung in Photoshop
Guido Karp Workshop
Tipps vom Profi
Universell einsetzbar - von weich bis knackig
Universell einsetzbar - von weich bis knackig
Licht-Feathering, FotoTV. Tutorial von Martin Krolop
Theorie und Regelbruch mit Martin Krolop
Aktfotografie Silhouette Lichtaufbau
Schwarzweiß-Aktfotografie mal anders
Fotografieren mit Blattgold, Visa
Fotografie mit Blattgold
Komplexes Lichtset in set.a.light 3D
Ein set.a.light 3D Lichtworkshop mit Thomas Adorff
Play it again...
Play it again...
0 h 08 m 06 s
07.01.2010

Wird geladen

Renaissance Portraits I

Fotos wie Gemälde

Fotos die aussehen wie Gemälde. Zu diesem Thema begleiten wir Rüdiger Schestag bei einem seiner Projekte.

In diesem ersten Teil beschreibt der Fotograf seine Idee von Portraits, die an alte Renaissance Malereien erinnern.

Rüdiger beschreibt den Stil und die typischen Merkmale der Renaissance Bilder und den Unterschied zu anderen Epochen aus der damaligen Zeit.

Er möchte keine Kopien der Gemälde als Fotografie erstellen, sondern beschreibt seinen eigenen Stil und die Umsetzung seiner Arbeiten.

Er behält bewusst moderne Einflüsse wie Tattoos oder Piercings der Modelle bei. Die meisten seiner Arbeiten sind Akte bzw. Halbakte.