So zaubert Ihr mit Photoshop ein Renaissance-Porträt

Renaissance Portraits I
Fotos wie Gemälde
Renaissance Portraits II
Die Entstehung der Bilder im Studio
Advertorial, Beauty, Bildbearbeitung, Digitale Bildbearbeitung, Digitale Tools, Portrait
Wahre Schönheit kommt vom Rechner
Tiefenschärfe abmildern
Nachträglich die Blende öffnen
charakterköpfe portraitfotografie
Henning Günther macht harte Portraits
158_Ellipsen_Werkzeug.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
265_farbangleichungen.jpg
Photoshoptechniken
162_Zauberstab.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
Play it again...
Play it again...
4.483445
0 h 16 m 28 s
11.01.2010

Renaissance Portraits III

Die Nachbearbeitung in Photoshop

Dies ist der letzte Teil der Renaissance Portraits Serie mit Rüdiger Schestag. In diesem Photoshop Tutorial zeigt er, welche Schritte für die Bearbeitung nötig sind, damit aus den Fotos gemäldeartige Bilder werden.

Es wird genau erklärt, welche Hintergründe und Filter Ihr wie einsetzen müsst. Eine interessante Methode der Retusche am Haaransatz, zur Entfernung von feinen Haaren, wird durch eine "Hauttransplantation" erreicht.

Die Stimmung der Malerei verstärkt Rüdiger Schestag, indem er Glanz und Lichtreflexe in den Haaren, Augen und am Körper mit verschiedenen Einstellungsebenen erzeugt.

Am Ende entsteht ein wunderschönes Renaissance Portrait, das aussieht als wäre es gemalt.