Virtuelle Ausstellungsräume in Kunstmatrix erstellen

Fotografien für virtuelle Galerien kuratieren
Die eigenen Werke kuratieren
Virtuelle Ausstellungen mit Kunstmatrix veröffentlichen
Das Veröffentlichen der Ausstellung
225-geotagging-teaser-g.jpg
Gewusst wo
Vulkanmenschen: Ein neues Abenteuer von Ulla Lohmann
Ulla Lohmann über die Entstehung ihres neuen Buches
Bildbearbeitung von ICM-Fotos
Typische Schritte in der Bildbearbeitung
Die Fotokunst des Andreas Jorns
Eine Live-Session mit dem Schwarz-Weiß-Künstler
Wie wichtig ist eine gute Kamerabedienung
Wie wichtig ist die richtige Bedienung der Kamera?
Fotografieren mit Dauerlicht und Blitz
Dauerlicht und Blitz mischen
Play it again...
Play it again...
0 h 06 m 05 s
25.06.2020

Wird geladen

Virtuelle Ausstellungen realisieren III

Raumauswahl und Upgrade des kostenlosen Accounts

In der zweiten Folge unserer Tutorial-Reihe zum Thema "virtuelle Ausstellungen realisieren", stellt uns Kai Rogler die virtuellen Räume von Kunstmatrix vor. Außerdem geht er auf die Funktionen ein, welche nach dem Upgrade auf einen bezahlten Account freigeschaltet werden.

In Kunstmatrix findet man diverse, vorgefertigte 3-D Räume vor, die man mit seinen Werken bestücken kann. Einige davon sind in sich geschlossene Räume, andere wiederum sind miteinander kombinierbar. Kai zeigt uns, wie man sich in diesen Räumen zurechtfinden und bewegen kann.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.